Seite drucken
Markt Arberg

Abfallentsorgung

Nachfolgend finden Sie Informationen bzgl. der Abfallentsorgung.

Hausmüll, Altpapier, Gelber Sack und Biomüll

Die Abfallbeseitigung ist Aufgabe des Landkreises Ansbach. Weitere Informationen hierzu finden Sie u.a. auf folgenden Internetseiten des Landratsamtes:

Bauschutt

Der im Gemeindegebiet anfallende Bauschutt kann in Arberg u.a. wie folgt entsorgt werden:

  • Firma Glas Baugeschäft, Industriestraße Arberg, Telefonnummer: 09822 604634
    Öffnungszeiten: Samstag von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr
    Anlieferung größerer Mengen oder auch unter der Woche nach telefonischer Rücksprache möglich.
    Bürozeiten: Montag bis Mittwoch von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
    Hinweise: Der Bauschutt ist sortenrein und frei von Fremdstoffen anzuliefern. Sondermüllbaustoffe wie Porenbeton, Gipskarton, Heraklit und Kaminbausteine (russhaltig ) werden nicht angenommen. Des weiteren ist darauf zu achten, dass keine schädlichen Farbanstriche den mineralischen Bauschutt belasten.
  • Firma Rudolf Ernst GmbH & Co. KG, Im Herrmannshof 15, 91595 Burgoberbach, Telefonnummer: 09805 932950
    Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag: 07:30 Uhr bis 12:00 Uhr und 13:00 Uhr bis 16:30 Uhr sowie Freitag: 07:30 Uhr bis 12:00 Uhr und 13:00 Uhr bis 15:30 Uhr
    Der Bauschutt muss sortenrein sein, das heißt frei von jeglichen Fremdstoffen und rein mineralisch. Kantenlänge max. 60 cm, keine Armierung usw. Kein Kaminabbruch! Leichtbaustoffe (Ytong) und Gipskarton und Heraklith müssen getrennt angeliefert werden und dürfen im Bauschutt nicht enthalten sein!
    Hinweis: Vor Anlieferung von größeren Mengen soll eine telefonische Rücksprache mit der Fa. Ernst erfolgen!
    Die Abrechnung erfolgt nach Gewicht und wird direkt vor Ort bezahlt.

  • Firma Tremel Entsorgung, Waizendorf 5, 91572 Bechhofen,Telefonnummer: 09822 83530
    Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von ca. 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr und 13:00 Uhr bis ca. 16:00 Uhr
    Bitte vor Anlieferung kurz  telefonisch Termin vereinbaren, um Wartezeiten zu vermeiden.
    Von März bis November jeden 2. Samstag, (jeweils in den geraden Kalenderwochen) ohne Terminvereinbarung geöffnet von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr.
    Der Bauschutt muss sortenrein sein, Ytong, Heraklith, Kaminabbruch, Gipskarton usw. müssen getrennt sortiert angeliefert werden. Alle anderen Arten von Abfall können ebenfalls angeliefert werden. Abrechnung und Bezahlung bei Anlieferung.

Wertstoffhof

Der Wertstoffhof des Marktes Arberg ist - außer an Feiertagen - jeden Samstag von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr geöffnet. Sie finden ihn in der Industriestraße. Bitte erkundigen Sie sich vor Ihrem Besuch darüber, welche Stoffe zur Entsorgung angenommen werden können. Informationen hierzu finden Sie beispielsweise im Abfallratgeber des Landkreises oder dem Abfall-ABC auf der Homepage des Landratsamtes.

Altkleidercontainer

An folgenden Stellen befinden sich Altkleidercontainer:

  • Arberg
    am Bauhof
    am Wertstoffhof
  • Mörsach
    am Kinderspielplatz
  • Großlellenfeld
    am FFW-Haus
    SV Lellenfeld, Großlellenfeld 500

Altglascontainer

Im Gemeindegebiet befinden sich an verschiedenen Stellen Container für Altglas und Aluminium

  • Arberg
    am Bauhof
  • Mörsach
    am Spielplatz
  • Großlellenfeld
    am FFW-Haus

Grünabfall

Im Wertstoffhof können zu den üblichen Öffnungszeiten auch Grünabfälle entsorgt werden.
Wir bitten um Verständnis, dass hierfür Gebühren anfallen, da die Entsorgung dieser Abfälle für den Markt Arberg ebenfals bei den entsprechenden Entsorgerfirmen kostenpflichtig ist.
Die Gebühr beträgt für:

  • einen Behälter bis 50 l Inhalt                1,00 €
  • einen Pkw-Anhänger; klein, bis 1m³    14,00 €
  • einen Pkw-Anhänger; groß, bis 3 m³   40,00 €
http://www.arberg.de//leben-wohnen/ver-entsorgung/abfallentsorgung